top of page
Auf Grund der regnerischen & kalten Wetterprognosen findet "St.Gallen erwacht" am Samstag, 5. August nicht statt.   
hahn_violett.png
Neu ab diesem Jahr:
Yoga auch für Menschen mit Beeinträchtigung - alle sind willkommen! 
Termine

21/6

Unified_Label_color.png

Termine Di, 27. Juni, Do, 6. Juli, Sa, 5. August

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Treffpunkt Um 6.30 Uhr in den Drei Weieren vor dem Familienbad, gegenüber der Minigolfanlage.

 

Dauer Die Angebote dauern jeweils ca. 50 Minuten bis 7.30 Uhr.

Sportarten Yoga (auch für Menschen mit Beeinträchtigung), Jogging, Crossfit / freeletics - und natürlich können alle, die nach dem Sport eine Abkühlung möchten, ins kühlende Nass des Familienbades springen. 

 

Wetter Der Hahn kräht zwar bei jedem Wetter – wir behalten uns aber vor, bei sehr schlechter Witterung «St.Gallen erwacht» abzusagen. Informationen zur Durchführung findest du am Vorabend hier auf der Website oder auf unserer facebook Seite. 

Mitnehmen Yoga: Matte oder Badetuch; Crossfit/Freeletics: Matte oder Badetuch, Smartphone (nach Möglichkeit Freeletics-App im Voraus downloaden); Jogging: Lauf- oder Sportschuhe; Badehosen für alle, die noch im Familienweier baden möchten. 

 

Anreise Mit VBSG Bus Linie 6, Haltestelle Mühlegg oder mit der Mühleggbahn

Die Angebote richten sich an alle Frühaufsteher, Vorkenntnisse benötigst du nicht. Das Yoga wird speziell auch für Menschen mit Beeinträchtigung angeboten. Garderoben und Duschgelegenheiten gibt es vor Ort. WC und Garderoben sind hindernisfrei. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Info

27/6

5/8

6/7

  • Facebook
Sportarten
Yoga

Yoga wirkt gleichzeitig entspannend und vitalisierend. Die ursprünglich aus Indien stammende Entspannungstechnik bringt Körper, Geist und Seele in Harmonie, was die Gesundheit verbessert und das Wohlbefinden steigert. Du musst kein Beweglichkeitsprofi sein, um bei dieser Yogastunde mitzumachen. Du bist willkommen – egal wie fit, ob Anfänger oder fortgeschrittener Yogi. Stefan Sukhnam Singh wird dein Niveau respektieren und dir mit Pranayama, Asana und Meditation einen Einblick in die Welt des Yoga vermitteln. Dieses Jahr können auch Menschen mit Beeinträchtigung am Yoga teilnehmen. 

Crossfit/Freeletics

Crossfit/Freeletics Werde die beste Version von dir! Du magst nicht stundenlang trainieren? Du hast wenig oder kein Equipment? Dann sind Crossfit und Freeletics ideal für dich. Beweglichkeit, Schnelligkeit, Koordination, Kraft, Balance und Genauigkeit werden im Zeichen des funktionellen Trainings gleichermassen geschult. Rolle deine Matte aus und los gehts! Dein Coach Enrico stellt das Programm zusammen, jederzeit kannst du auch selbst die Intensität deines Trainings bestimmen. Viele Einheiten dauern nur 10 Minuten, sind aber trotzdem sehr fordernd und anstrengend. Lust auf mehr? Probiere Crossfit/Freeletics mit uns bei «St. Gallen erwacht» aus!

Jogging

Laufen, und insbesondere Laufen am Morgen, lässt mich aktiv, aber nicht stressig, Puls anregend, aber nicht atemlos, die Sinne weckend, aber nicht überflutend, einen ersten Dampf ablassend, und zuweilen auch durchaus medidativ in den Tag einsteigen. Und wo ist dies schöner, eindrücklicher  und inspirierender als auf Drei Weiern? Lass dich verführen – im dosierten, richtigen Tempo der stimmigen Leistungsgruppe.

Coaches

Unsere Coaches

Marcel_Thoma
Marcel Thoma
Jogging

Marcel Thoma ist ein passionierter Früh-Morgen-Läufer. Er geniesst es mehrmals in der Woche, zwischen Joggen, Laufen und Rennen abwechseln zu können.

yoga_03.JPG
Stefan Grob
Yoga

Stefan Sukhnam Singh Grob ist Kundalini Yogalehrer und Kommunikationsberater. Früher beschäftigte er sich mit Martial Arts, praktizierte Judo, Karate und Kung-Fu und Mentaltraining. Seit einigen Jahren verbindet er seine beruflichen Kompetenzen als Agenturleiter und im Leadership mit den Möglichkeiten aus dem Kundalini Yoga. Er unterrichtet Gruppenkurse, Privatstunden und begleitet Menschen in seinen Coachings. Dabei nutzt er die uralten Weisheiten, Kriyas und Meditationen aus der Tradition des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan.

Stefan bietet das Yoga ab diesem Jahr auch für Menschen mit Beeinträchtigung an.

IMG_0174.jpeg
Enrico Mandl
Crossfit/Freeletics

Freeletics ist nicht einfach Training, es ist ein Lifestyle. 2014 hat Enrico seine erste Freeletics Einheit absolviert und danach die App gleich wieder gelöscht. Aber Freeletics hat ihn nicht mehr losgelassen. Der zweite Anlauf hat seinen Körper innerhalb weniger Wochen total verändert. Seitdem will Enrico Freeletics nicht mehr missen. Und das Gute dabei ist, dass Freeletics immer und überall trainiert werden kann, da mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet wird.

4S5A6781
4S5A6765
4S5A6740
4S5A6787
4S5A6788
4S5A6817
4S5A6775
4S5A6770
4S5A6759
4S5A6731
4S5A6727
4S5A6756
Gipfeli
Sponsoren

Hauptsponsor

Bildschirmfoto 2023-04-12 um 10.27.21.png

Sponsoren

Logo_SGKB.png
Falken_LogoAdress_04-19_PFAD.png
Logo_weiss_auf_grün300.jpg
logo gsa__zeichenwege.png
Bäckerei-Rohner-AG.png

Supporter

logo_typotron_transparent.png
sags-logo-pos.png
shuniya.png
praxis_intakt_logo_full_colour.png
Unified_Label_color.png
stadt_sg_cmyk.png
Kontakt
bottom of page